Nachrichten

Kunstausstellung 'Nå her står jeg så' (Nun steh ich hier) Jarl Friis-Mikkelsen

Die Kunstausstellung 'Nun steh ich hier' ist im Sommer 2019. Mehr Infos werden bald folgen.

Lesen Sie mehr
Der Teppich von Bayeux

Der Teppich von Bayeux schildert in 49 geschichtlichen Szenen die Schlacht bei Hastings 1006 und eine Reihe Handlungen in den Jahren vor der INvasion.

Meist werden die Szenen mit stilisierten Bäumen oder Türme abgegrenzt.

Lesen Sie mehr
Frohe Weihnachten und ein glückliches neues Jahr! Lesen Sie mehr
'Die Kunst sich zu kleiden’

'Die Kunst sich zu kleiden’ – neue Kleiderausstellung im Børglum Kloster

Hochgeschlossen, tiefen Ausschnitt, lang oder kurz?

Die Frauenmode fiel im letzten Jahrhundert von einem Extrem ins andere, und wieder zurück. “Die Kunst sich zu kleiden“ ist die neue Kleiderausstellung im Børglum Kloster, in der man die Mode durch ein ganzes Jahrhundert folgen kann. 

Modisch und modern zu sein bedeutete Verschiedenes in dem Jahrhundert, das von zwei Weltkriegen und einem kalten Krieg geprägt wurde. Verschiedene Modedesigner waren periodenweise tonangebend in Bezug sich auf eine neue Art zu kleiden, in einer Zeit, in der sich auch die Frauenrolle in der Gesellschaft verändert hat.  .

Was war um die Jahrhundertwende modern, das von dem Art Nouveau-Stil inspiriert wurde? Wie sollte man sich in den 20’er kleiden? Was war ende der 40’er das Neuste aus Paris? Was galt in den 60’er als elegant? Welche Auswirkungen hatte die 2 Weltkriege auf die Frauenmode und die wechselnde Rolle der Frauen in der Gesellschaft?

Dies alles und vieles mehr erfährt man in der neuen Ausstellung, die den Besucher durch das ganze Jahrhundert führt. Eine unbeständige Mode, die sich in wenigen Jahren markant ändern konnte.

Die Ausstellung zeigt einen Ausschnitt der verschiedenen Modeströmungen und auch wie das schöne und hübsche im 20. Jahrhundert verschieden definiert wurde.

Die Ausstellung läuft parallel mit den übrigen 15 Ausstellungen des Klosters und kann während der normalen Öffnungszeiten besucht werden.

Lesen Sie mehr
23.02.2018 kl 14.00 Fastnacht im Børglum Kloster

Komm doch auch an die Fastnacht, auch Krumme von Hjørring wird dabei sein!

Am Samstag den 23. Februar um 14.00 Uhr, krönen wir den diesjährigen Katzenkönig und die diesjährige Katzenkönigin von Børglum Kloster.

Krumme von Hjørring wird das Schlagen des ”Tonnenschlagens” leiten.

Damit sind die Festlichkeiten jedoch noch nicht zu Ende, denn danach werden die Eltern zeigen was sie können, beim Fastnachtsspiel ’Bide til bolle’, bei dem sie versuchen müssen einen Bissen eines Brötchens zu nehmen, das an einer Schnur hängt, dies fordert viel Konzentration der Teilnehmer.

Wir freuen uns Sie alle an dieser gemütlichen Fasnacht zu sehen 😊

Lesen Sie mehr
09.2 - 24.2, 10.00-16.00 Winterferien Woche 7 und 8

Kommen Sie doch in den Winterferien ins Børglum Kloster.

Erleben Sie unsere mehr als 15 Ausstellungen über Geschichte, Kunst und Kultur.

Du kannst in der Woche 7 und 8 an den Kinderwettbewerben teilnehmen.

Löse das Mysterium ”Das vergessene Wort des Schneemannes”

Spiele ”Drei gewinnt” auf richtige Winterart.  

2 Zeichenwettbewerbe – einen für Kinder und einen für Erwachsene.

Zeichne eine großartige Zeichnung und nimm am Wettbewerb teil, bei dem es um eine geheime Prämie geht.

Wir freuen uns Sie alle zu sehen 😊

Lesen Sie mehr
09.2 - 24.2, 10.00-16.00 ”Das vergessene Wort des Schneemannes” – Kinderwettbewerb

Der Schneemann hat das wichtige Winterwort vergessen!

Er kann sich nicht mehr an das Wort erinnern, aber er weiß noch, dass es sehr wichtig ist!

Glücklicherweise können die anderen Schneemänner ihm helfen, jedoch kann sich jeder Schneemann an nur einen Buchstaben erinnern.

Hilf dem Schneemann!

Finde alle Buchstaben auf den Schneemännern und löse das Mysterium des Winterwortes.

Wenn man alle Buchstaben sammelt und das Wort des Schneemannes herausfindet, gibt es eine Prämie im Kloster Café 😊

Lesen Sie mehr
permanent Ausstellung Freiheitskämpfer Hauptmann Christian Michael Rottbøll

Erlebe unsere neue Ausstellung über den Freiheitskämpfer Hauptmann Christian Michael Rottbøll.

Christian Michael, der von seinen Freunden und der Familie “Mik“ genannt wurde, hatte ein kurzes aber bewegtes Leben, das ihn nach Berlin, Argentinien, Finnland und England brachte. In Finnland war er als Freiwilliger im Winterkrieg. In England wurde er zum Agenten ausgebildet, bevor er zurück nach Dänemark kam, wo er dann im Freiheitskampf, am 26. September 1942 um 06.20 Uhr sein Leben verlor

Lesen Sie mehr
Top